Tisch des Wortes - Kreuz -

Tisch des Wortes

„Jesus Christus ist die Person gewordene Wahrheit, die die Welt zu sich hinzieht. Das von Jesus ausstrahlende Licht ist Glanz der Wahrheit. Jede andere Wahrheit ist ein Fragment der Wahrheit, die er ist, und weist auf ihn hin.“ Papst Benedikt XVI.

Hier die Schriftlesungen der kommenden Woche:

Samstag, den 4. Februar 2023            Evangelium: Mk  6,30-34

Sonntag, den 5. Februar 2023           Evangelium: Mt 5,13-16

Montag, den 6. Februar 2023             Evangelium: Mk 6,53-56

Dienstag, den 7. Februar 2023            Evangelium: Mk 7,1-13

Mittwoch, den 8.  Februar 2023         Evangelium: Mk  7,14-23

Donnerstag, den 9. Februar 2023       Evangelium: Mk 7,24-30

Freitag, den 10. Februar 2023            Evangelium: Mk 7,31-37

Pfarrer Markus Thoms

5. Sonntag im Jahreskreis – A

5. Februar 2023

Liebe Gemeinde,

aus unserem Alltag wissen wir: Ohne Gewürze schmeckt uns das Essen nicht. Man kann den Geschmack und den Duft von Gewürzen schwer beschreiben, dennoch gehören sie dazu. Auch der Glaube ist etwas, was sich schwer beschreiben lässt. Er gehört eben auch oftmals einfach dazu und dennoch muss auch der Glaube immer neu verglichen werden mit den Erfahrungen, Erlebnissen und Begegnungen, die ich mache. Menschen bilden sich oftmals daraus ihre eigene Glaubenshaltung oder auch ihr eigenes Gottesbild. Der verstorbene Papst em. Benedikt XVI. hat einmal gesagt: „Es gibt so viele Wege zu Gott, wie es Menschen gibt.“ Im Evangelium dieses Sonntags sagt uns Jesus heute das bekannte Wort: „Ihr seid das Salz der Erde.“ Dieses Wort ist der Bergpredigt entnommen, die uns das Programm eines „geschmackvollen“ Lebens vorstellt. Und der Apostel Paulus empfiehlt uns gegen einen verschlafenen und trägen Glauben in seinem Brief an die Kolosser ein treffendes Wort: „Eure Worte seien immer freundlich, doch mit Salz gewürzt; denn ihr müsst jedem in der rechten Weise antworten können.“ (Kol 4, 6)

Eine gute Woche wünscht Ihnen

Ihr Pastor Markus Thoms

eko2023_motto_bee

Erinnerung für die Kommunionfamilien

Eine kleine Erinnerung für die Kommunionfamilien: Ihr könnt eure Kinder und ihre Paten noch bis zum 29. Januar für den Patennachmittag anmelden.  Der Nachmittag endet mit einer Tauferinnerungsfeier um 17:00 Uhr, zu der ihr gerne alle in die St.-Anna-Kirche kommen könnt.

Karneval1

Karneval der kfd St. Anna : Helau! Hurra!

Die kfd St. Anna lädt die Seniorinnen und alle interessierten Frauen am Mittwoch, den 8. Februar 2023 um 13:44 Uhr zur närrischen Karnevalssitzung ins Karl-Leisner-Haus ein.

Es erwartet sie ein buntes Programm mit den besten Darbietungen aus den vergangenen Jahren. Mitzubringen sind eine Portion gute Laune und die Heiterkeit des Herzens. Helau!

Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro St. Anna (Tel 05973-94730) bis zum 03.02.2023 entgegen. Eintrittspreis: 10,00

St.Anna

Änderung der Getränkepreise im Karl-Leisner-Haus

Aufgrund der gestiegenen Einkaufspreise müssen wir leider die Preise für die Getränke in unserem Pfarrheim (Karl-Leisner-Haus) anheben. Die aktuellen Preise hängen in der Küche und am Getränkekühlschrank aus. Wir bitten um Verständnis.

Jubel-Trubel-Anbetungszeit1

Jubel-Trubel-Familienmesse

Für den Monat Februar gibt es eine Neuerung: Jubel Trubel findet am Sonntag, den 5. Februar 2023 um 10:00 Uhr als Familienmesse in St. Anna statt. Gemeinsam wollen wir Jesus tiefer kennenlernen in Wort und Sakrament. Jesus hat eine besondere Vorliebe für die Kinder und er setzt auf sie. Die tollen Lobpreislieder dürfen da natürlich nicht fehlen.

Eine herzliche Einladung gilt allen Familien mit Kindern, vor allen den Familien der Kommunionkinder. Allen ein herzliches Willkommen.

Karneval-Karneval

Seniorengemeinschaft St. Arnold

Das nächste Treffen der Seniorengemeinschaft St. Arnold findet am Donnerstag, den 16. Februar um 14:33 Uhr im Pfarrheim St. Josef statt.

Die fünfte Jahreszeit steuert bereits ihrem Höhepunkt zu und so steht der Nachmittag ganz im Zeichen des Karnevals. Pappnasen und Hütchen sind angesagt. Das Vorbereitungsteam besticht mit seinen vielversprechenden und humorvollen Beiträgen. Helau!

Anmeldungen für den Seniorennachmittag nimmt das Pfarrbüro St. Anna ( Tel. 05973-94730) oder mittwochs das Pfarrbüro St. Josef (Tel. 05973-608368) entgegen.

Vogel

Tisch des Wortes

Von Don Bosco, dessen Gedenktag in der kommenden Woche gefeiert wird, stammt das Wort: „Halte dich an Gott. Mache es wie der Vogel, der nicht aufhört zu singen, auch wenn der Ast bricht. Denn er weiß, dass er Flügel hat.

Don Bosco (1815 - 1888)

Hier die Schriftlesungen der kommenden Woche:

Samstag, den 28. Januar 2023                       Evangelium: Mk 4,35-41

Sonntag, den 29. Januar 2023                       Evangelium: Mt 5,1-12

Montag, den 30. Januar 2023                        Evangelium: Mk 5,1-20

Dienstag, den 31. Januar 2023                      Evangelium: Mk 5,21-43

Mittwoch, den 1. Februar 2023                     Evangelium: Mk   6,1-6

Donnerstag, den 2. Februar 2023                 Evangelium: Lk 2,22-40 Darstellung des Herrn

Freitag, den 3. Februar 2023                         Evangelium:   Mk   6,14-29

 

Pfarrbüro St. Anna

Friedenstraße 6
48485 Neuenkirchen 

Tel. 05973 / 94 73 - 0
E-Mail: stanna-neuenkirchen@bistum-muenster.de 

Die Kirche sei immer ein Ort der Barmherzigkeit und Hoffnung, wo wir spüren, dass wir angenommen und geliebt sind und Vergebung erhalten.
— Papst Franziskus