Wooden cross and purple flower with sunlight on the field

Maiandachten 2022

Im Liturgieausschuss haben wir nach einem neuen Format für die Maiandachten gesucht. Beobachtet wurde, dass die traditionellen Maiandachten in den Kirchen kaum noch besucht werden. Hingegen sind die Maiandachten aus besonderem Anlass, z.B. plattdeutsch am Heimathaus oder die Maiandacht an der Grotte in St. Arnold immer sehr gut besucht gewesen. So haben wir überlegt, in Zukunft die verschiedenen Bildstöcke und Wegekreuze mit einzubeziehen und uns dort einzufinden, um gemeinsam zu beten und zu singen.

Im Mai 2022 finden die Maiandachten an folgenden Stationen statt:

Sonntag, 1. Mai 2022 um 18:00 Uhr bei der Josefsfigur auf dem Hof Krimpmann, Hasenhügel 72.

Sonntag, 8. Mai 2022 um 18:00 Uhr bei der Marienfigur auf dem Hof Puppe, Offlum 94.

Freitag, 13. Mai 2022 um 19:00 Uhr plattdeutsche Maiandacht am Heimathaus, Mühlendamm.

Sonntag, 22. Mai 2022 um 18:00 Uhr bei der Marienfigur auf dem Hof Tocke, Landersum 22.

Freitag, 27. Mai 2022 um 19:00 Uhr bei der Marienfigur an der Grotte am ehemaligen Missionshaus in St. Arnold, Emsdettener Straße 242.

Wir laden Sie herzlich ein, die Maiandachten zu besuchen, vielleicht auch mit einem Fahrradausflug zu verbinden.

Grafik Maiandacht mit Lesung

Maiandacht mit Lesung

Die kfd St. Anna lädt alle kfd-Frauen aus dem Pfarrverbund Neuenkirchen, St. Arnold und Wettringen zur Maiandacht mit Lesung am Montag, den 9. Mai 2022 um 19:00 Uhr in St. Anna ein.

Die Lesung wird von Maria Anna Leenen gehalten und steht unter dem Thema: „Mutter Anna und die Fülle“.

Maria Anna Leenen lebt seit 1994 als Diözesaneremitin im Bistum Osnabrück. „Eine intensive innere Erfahrung in Südamerika brachte 1985 einen alles verändernden Umbruch. Blitzartig wurde mir klar, dass Jesus Christus der Weg zu einem erfüllendem Leben ist.“

Die Leidenschaft fürs Bücher schreiben ist mit der Hoffnung verknüpft, dass ein Hauch dieser Erfahrung durchschimmert, herausfunkelt, aufglüht und diese Botschaft weiter gibt.“ So ist auf ihrer Internetseite zu lesen.

Es wird eine Spende erbeten. Maria Anna Leenen muss sich auf diese Weise ihren Unterhalt selbst erarbeiten. Auch Interessierte sind zu dieser Lesung herzlich willkommen.

Mariengrotte

Maiandacht der KAB-St. Michael-St. Josef

Die KAB St. Michael-St. Josef lädt ein zur Maiandacht der Kirchengemeinde St. Anna an der Mariengrotte des ehemaligen Missionshauses St. Arnold am Freitag, 28. Mai 2021 um 19:00 Uhr. Bei schlechtem Wetter findet die Andacht in der Kirche St. Josef in St. Arnold statt.

Die Corona-Vorschriften (Abstand und Maske) sind einzuhalten, aber es ist schön, dass die Maiandacht wieder möglich ist, nachdem sie im letzten Jahr ausfallen musste.

Die Veranstalter würden sich über eine rege Beteiligung freuen.

Mutter-Gottes

Gemeinsame Maiandacht der kfd-Frauen St. Josef und St. Anna

Am Freitag, den 14. Mai um 19:00 Uhr findet in der Kirche St. Josef eine gemeinsame Maiandacht der kfd-Frauen von St. Arnold und Neuenkirchen statt.  Das Vorbereitungsteam der kfd St. Josef lädt alle Interessierten wie auch alle kfd-Mitgliederinnen ein. Maria ist von Anfang  an eine Person, die Verbindung stiftet zwischen Gott und Mensch und unter den Menschen. Umso schöner ist es, sich zur gemeinsamen Maiandacht zu treffen. Herzlich willkommen!

Pfarrbüro St. Anna

Friedenstraße 6
48485 Neuenkirchen 

Tel. 05973 / 94 73 - 0
E-Mail: stanna-neuenkirchen@bistum-muenster.de 

Die Kirche sei immer ein Ort der Barmherzigkeit und Hoffnung, wo wir spüren, dass wir angenommen und geliebt sind und Vergebung erhalten.
— Papst Franziskus