Gottesdienstordnung vom 04.10. – 10.10.2020

Sonntag, 4. Oktober 2020

27. Sonntag im Jahreskreis – Die Kollekte ist bestimmt für die Aufgaben des Heiligen Vaters – Erstkommunion in St. Anna —
Predigtdienst: Pfarrer Jobit Chacko (kurzfristige Änderungen vorbehalten) —

Vorabend

16:00 – 16:45 Uhr (St. Josef) eucharistische Anbetung

17:00 Uhr (St. Josef) heilige Messe

Zelebrant: Pfarrer Jobit Chacko
Lektor/in: Maria Möllering

Am Tage

8:00 Uhr (St. Josef) heilige Messe

Zelebrant: Pfarrer Jobit Chacko
Lektor/in: Marianne Hetterscheidt

9:00 Uhr (St. Anna) Erstkommunionfeier

Zelebrant: Pfarrer Markus Thoms
Lektor/in: EKO-Leitungsteam

10:00 Uhr (St. Josef) heilige Messe

Zelebrant: Pfarrer Jobit Chacko
Lektor/in: Simone Fischer

11:00 Uhr (St. Anna) Erstkommunionfeier

Zelebrant: Pfarrer Markus Thoms
Lektor/in: EKO-Leitungsteam

18:00 Uhr (St. Anna) heilige Messe

Zelebrant: Pater Antony Mooleparambil
Lektor/in: Brigitte Vieth

Montag, 5. Oktober 2020

Hl. Hieronymus, Priester, Kirchenlehrer

8:15 Uhr (St. Josef) heilige Messe

Lektor/in: Wilma Bünger

10:00 Uhr (St. Anna) heilige Messe zur diamantenen Hochzeit de

Dienstag, 6. Oktober 2020

8:00 Uhr (St. Anna) heilige Messe als Schulmesse

Lektor/in: Erich Lakemeier

18:30 Uhr (St. Josef) Rosenkranzgebet

19:00 Uhr (St. Josef) heilige Messe als Erntedankgottesdienst für die Mitglieder der kfd St. Josef —

Lektor/in: Maria Stemping

Mittwoch, 7. Oktober 2020

Gedenktag Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz

8:00 Uhr (St. Anna) heilige Messe für + Maria Meyersieck —

Lektor/in: Edith Naarmann

Donnerstag, 8. Oktober 2020

10:00 Uhr (Betreuungszentrum St. Arnold) heilige Messe (nicht öffentlich)

18:00 Uhr – 18:45 Uhr (St. Anna) eucharistische Anbetung

19:00 Uhr (St. Anna) heilige Messe

Lektor/in: Ulrike Brüning

Freitag, 9. Oktober 2020

8:00 Uhr (St. Anna) heilige Messe

Lektor/in: Maria Möllering

19:00 Uhr (St. Josef) Rosenkranzandacht

Pfarrbüro St. Anna

Friedenstraße 6
48485 Neuenkirchen 

Tel. 05973 / 94 73 - 0
E-Mail: stanna-neuenkirchen@bistum-muenster.de 

Die Kirche sei immer ein Ort der Barmherzigkeit und Hoffnung, wo wir spüren, dass wir angenommen und geliebt sind und Vergebung erhalten.
— Papst Franziskus